anrufenmailenAnfahrtSprechzeitenteilen
Kontakt

Empfehlen Sie uns weiter

Teilen Sie unsere Internetseite mit Ihren Freunden.

Sprechzeiten

Mo: 12.00 - 18.00

Di: 08.00 - 13.00

Mi: 08.00 - 13.00

Do: 14.00 - 19.00

Fr: 08.00 - 12.00

Hotline für Privatpatienten und Selbstzahler.

Akutsprechstunde ohne Termin, immer zur ersten vollen Stunde.

Hypnosetherapie


Als Hypnose (altgriechisch: hypnos – „Schlaf“) werden Verfahren zum Erreichen einer hypnotischen Trance bezeichnet. Man ging ursprünglich davon aus, dass es sich dabei um einen schlafähnlichen Zustand handelt. Die hypnotische Trance stellt einen Bewusstseinszustand dar, der in etwa einem tief entspannten Wachzustand gleicht, welcher durch eingeschränkte, und auf wenige Inhalte ausgerichtete Aufmerksamkeit, gekennzeichnet ist.

Eine hypnotische Trance wird mittels Hypnose induziert (Induktion), der Patient wird in Hypnose oder in eine hypnotische Trance versetzt. Während der Trance erfolgt die Therapie. Zur Beendigung wird die Trance aufgelöst bzw. exduziert (Exduktion) – der Patient wacht auf.

Im Rahmen der Hypnose werden dem Patienten ggf. verbale Anweisungen, sogenannte Suggestionen, gegeben, die direkt auf das Unbewusste wirken sollen.

Suggestionen, die auch nach Auflösung der Hypnose noch wirksam sein sollen, werden als posthypnotische Suggestionen bezeichnet. Unter posthypnotischer Suggestion treten messbare Veränderungen der Informationsverarbeitung im Gehirn auf.

Das Erlernen von Selbsthypnose (z.B. zur Entspannung beim Management von Stress und/oder Schmerzen) wird mit Hilfe von Hypnose erheblich verkürzt.

Hypnose ist eine sanfte und gleichzeitig sehr intensive Möglichkeit, um Veränderungen zu bewirken und innere Ziele zu erreichen.

Das aktuelle Arbeits-und Lebensumfeld konfrontiert viele Menschen zunehmend damit, vermehrte psychische und physische Anforderungen innerhalb kürzerer Zeitabschnitte, bei verringerten Perioden zur Regeneration verarbeiten zu müssen.

Dies führt bei vielen Menschen zu Überlastungssituationen, welche sich häufig in Form von Schlafstörungen, Nervosität, Gereiztheit, Erregungszuständen, körperlicher und geistiger Erschöpfung darstellen. Zunehmend lassen sich auch körperliche Erkrankungen beobachten (Psychosomatische Erkrankungen), bei denen psychische Überforderungen, sich in Form von physischen Erkrankungen materialisieren (somatisieren). Leider beeinflussen derartige Belastungen Ihr Privat- und Arbeitsleben meist negativ. Burn-out Syndrome nehmen nach meinen Beobachtungen, besonders bei jüngeren Patienten, zu.

Viele Klienten suchen nach effektiven Veränderungen, die es Ihnen ermöglichen gegebene Anforderungen besser zu bewältigen, Leistungsfähigkeit zu erhöhen, Lebensqualität zu verbessern, Neugier zu befriedigen oder einfach neue Erfahrungen zu machen.

Hypnose als Methode bietet dabei einen direkten Zugang zum Unterbewusstsein und ist deshalb in der Lage Veränderungen schneller und tiefgreifender zu erreichen.

So können etwa Entspannungstechniken wie autogenes Training wesentlich Schneller erlernt werden.

    Weiter Anwendungsgebiete der Hypnose:
  • Phobien und Angstzustände (Nadelphobien, Flugangst, Prüfungsangst und ähnliches)
  • Chronischer Schmerz ( multimodales Konzept)
  • Geburtshilfe
  • Begleitung und Symptomkontrolle bei Krebserkrankungen
  • Stress, Coaching, Selbsterfahrung
  • Raucherentwöhnung
  • Essstörungen
  • Burn- out- Syndrom
  • Sexuelle Störungen
  • Schlafstörungen

Patienten, welche bekannte Traumatisierungen bewältigen wollen, empfehle ich Therapie unter Leitung eines spezialisierten Psychotherapeuten.

Hypnose an Patienten mit vorbestehender Psychose sollte, meiner Meinung nach, stationären Zentren vorbehalten bleiben.

Alle anderen Patienten sind herzlich willkommen!

Sitzungen werden mit 50 Minuten kalkuliert, können aber entsprechend individueller Besonderheiten variieren. Die erste Sitzung dient hauptsächlich dem Kennenlernen, der Problembesprechung und Datenaufnahme, wird aber durch eine kurze Hypnose komplettiert.

Im Anschluss wird von mir jede Hypnose individuell auf den Klienten zugeschnitten, denn jeder Mensch und sein Leben sind individuell!

Die Anzahl der notwendigen Sitzungen kann je nach Problematik variieren.

Wir bieten die Hypnose nur als Privatleistung an!